Jürgen Unseld


Ich freue mich in der

GALERIEimZWETSCHGENWEG

zwei bedeutende Künstlerinnen der Region vorstellen zu können.

Hanna Benndorf und Gabriele Menzer zeigen ihre neuesten Werke.

Aus nahe liegenden Gründen ist die Ausstellungseröffnung verschoben worden.

Wir hoffen auf eine Vernissage im September.

Benndorf
Hanna Benndorf, Ohne Titel, Graphit, Kohle, Acryl auf Papier, 2020


Menzer
Gabriele Menzer, ArtWalkBild III, 2019

Vita

Juergen

1946 in Offenbach/M geboren

1966 – 1973 Studium in Freiburg/Br. Kunstgeschichte, Philosophie, Germanistik, Geschichte; Bilder, Illustrationen und Karikaturen für Zeitschriften

Seit 1980 in Lörrach Tüllingen Atelier in der GALERIEimZWETSCHGENWEG (ehemals Scheune)

1989 – 1991 Freistellung zur Kunstausbildung Ku.-Mi. Ba-Wü

2005 bis heute jährlich mehrfach Leiter von Kunstprojekten an der Landesakademie Schloss Rotenfels

Einzel- und Gruppenausstellungen u.a. in Frankfurt/M, Offenbach, Hannover CEBIT, Freiburg, Staufen, Tübingen, Weil/Rh, Lörrach

Einzelausstellungen

GALERIEimZWETSCHGENWEG, Lörrach, 2018
Bibliothek Weil, 2007
Max-Planck-Haus, Tübingen, 2006
Jürgen Unseld, Bilder und Objekte, INTERIMSRÄUME, Meeraner Platz, Lörrach, 2005
Galerie Artischocke, Lörrach, 2001

Gruppenausstellungen

DreiARTig Schopfheim, „Unheimlich schön“, 2019
CONNECT Kulturfabrik Schopfheim, Dezember 2018
Stapflehus Weil am Rhein, Kunst Südwest “Reflection”, 2017
Dreiländermuseum „Hülle und Fülle“, 2016
Museum am Burghof “Bild vom Bild”, 2012
Museum am Burghof “pARTners”, 2006
Galerie Ars Nova „Sichtweisen“, 2005
Villa Aichele „Aspekte zur Individualität“, 2003/04